Vor der Weihnachtsfeier gegen den FC Bayern – SBR-Basketballer empfangen dritte Mannschaft der Münchner

Für manchen Fanclub zählt es zu den absoluten Highlights im Vereinsleben, wenn das FC-Bayern-Team einmal auf der Weihnachtsfeier vorbeischaut. Für die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim ist es eher eine sehr schwere Pflichtaufgabe, die sie am morgigen Sonntag um 16Uhr in der Gaborhalle erledigen müssen, bevor sie zu ihrer offiziellen Weihnachtsfeier übergehen können: Die zweite Reserve der Profis gastiert nämlich in Rosenheim, und es steht zu befürchten, dass die Münchner an diesem Wochenende eher mit einem mehr oder weniger großen Teil der ersten Reserve aus der ProB an der Ebersberger Straße antreten werden. Weiterlesen

Knappe Niederlage gegen den Tabellenführer – SBR-Basketballer liefern Ansbach einen großen Kampf

Es soll einfach nicht sein gegen die Top-Teams der Regionalliga Südost: Nach aufopferungsvollem Kampf mussten sich die Basketball-Herren des SB DJK Rosenheim dem Tabellenführer hapa Ansbach erst in letzter Minute mit 84:89 geschlagen geben. Somit bleibt auch am letzten Hinrunden-Spieltag die Erkenntnis, mit den Weiterlesen

SBR-Basketballer empfangen Tabellenführer – Hapa Ansbach heute um 19.30 Uhr zu Gast in der Gaborhalle

Wie doch die Zeit vergeht – die Basketballer des SB DJK Rosenheim bestreiten am heutigen Samstag gegen Ansbach bereits das letzte Hinrundenspiel in der 1.Regionlalliga Südost. Zu Gast in der Gaborhalle ist dabei um 19.30Uhr kein Geringerer als der relativ souveräne Tabellenführer hapaAnsbach, der in einer äußerst ausgeglichenen Hinrunde mit vielen Überraschungen als einziges Team nur zwei Niederlagen einstecken musste. Weiterlesen

Gut gekämpft und doch wieder verloren – SBR-Basketballer unterliegen BG Leitershofen mit 74:80

Ein echter Klassenunterschied war zwar über weite Streckennicht erkennbar zwischen dem Tabellenführer Leitershofenund dem SB DJK Rosenheim, aber in den entscheidenden Momenten waren die Gäste auch Dank der individuellen Klasse ihrer beiden Topscorer eben doch die bessere Mannschaft in der Gaborhalle. Und so verloren die Regionalliga-Basketballer des SBR am Samstag letztlich knapp, aber unter dem Strich verdient mit 74:80.

Weiterlesen