Damen 2 mit einem verdienten Auswärtssieg gegen gleichwertige Münchnerinnen

Kurz vor einem möglichen weiteren Corona-Lockdown feierten die jungen SBR-Damen einen schönen Erfolg beim TSV München Ost 3.

Nach zwei leichten Siegen gegen München Solln und 2 Punkten, die dem TSV Weilheim am grünen Tisch aberkannt wurden, wollten die Mädels am Wochenende die Tabellenführung sichern. Die vorliegenden Ergebnisse der Münchner ließen ein Duell auf Augenhöhe erwarten. Die Vermutung sollte sich bestätigen.

Damen 2 mit einem verdienten Auswärtssieg gegen gleichwertige Münchnerinnen weiterlesen

Erneut deutliche Niederlage für SBR-Basketballer

Treuchtlingen siegt nach starkem erstem Viertel mit 106:77

Nach dem total missglückten Saisonstart gastierten die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim am vergangenen Samstag in Treuchtlingen. Der bislang ungeschlagene Tabellenführer wurde beim deutlichen 106:77 seiner Favoritenrolle gerecht, SBR-Trainer Alen Mulalich sieht bei seinem Team aber trotzdem erste positive Ansätze.

Erneut deutliche Niederlage für SBR-Basketballer weiterlesen

HYGIENEKONZEPT 2G REGELUNG

Hygienekonzept | SB DJK Rosenheim

Halle: Gabor Halle Rosenheim | Ebersberger Straße 32A | 83022 Rosenheim

SB DJK Rosenheim_Basketball_Hygienekonzept_Gabor Halle

Halle: Wolfgang Pohle Halle Rosenheim | Schießstattstraße 9-11 | 83024 Rosenheim

SB DJK Rosenheim_Basketball_Hygienekonzept PoleHalle

Ansprechpartner für Hygienekonzept: Christian Hlatky | E-Mail: abteilungsleitung@sbr-basketball.de | Telefon/Handy: 0176 22893799

 

 

Ernüchternder Saisonstart für Regionalliga-Basketballer

SB Rosenheim muss in Vilsbiburg eine empfindliche 105:60-Pleite einstecken

Den Neustart in der Regionalliga haben sich die Basketball-Herren des SB DJK Rosenheim wahrlich anders vorgestellt: In Vilsbiburg waren die Spartans bei der deutlichen 105:60-Niederlage in allen Belangen unterlegen und stehen nun vor einer intensiven Trainingswoche, in der die Fehler aufgearbeitet werden müssen, um ein ähnliches Auftreten bei der Heimpremiere am kommenden Samstag zu vermeiden. Ernüchternder Saisonstart für Regionalliga-Basketballer weiterlesen

BBV stellt Spielbetrieb bis Ende 2020 ein

Der Spielbetrieb im BBV wird ab Montag, den 2. November bis Ende 2020 eingestellt. Dies wurde ihm Rahmen einer Präsidiumssitzung am gestrigen Abend entschieden.

Eine Wiederaufnahme ist für Januar 2021 vorgesehen.

Die beiden Spiele, die für dieses Wochenende geplant waren, sind bereits am Anfgang dieser Woche abgesagt worden.

Mitteilung

Der BBV und DBB setzten den Spielbetrieb aus und sagen alle Maßnahmen bis auf Weiteres ab. Auch der Trainingsbetrieb beim SBR wird ob sofort eingestellt.

Wir halten Euch über die weitere Entwicklung auf dem Laufendem.

Große Ernüchterung im Abstiegskampf – Schwache SBR-Basketballer verlieren gegen Tabellenletzten

Das war über weite Strecken nicht ligatauglich: Die Regionalliga 1-Basketballer des SB DJK Rosenheim verloren am vergangenen Samstag vor eigenem Publikum gegen den Tabellenletzten Hellenen München deutlich mit 53:68 und müssen sich wohl allmählich darauf einstellen, dass der Abstieg am Saisonende mit dieser Leistung wohl unvermeidlich sein wird.
Die Partie vor gut gefüllten, hoffnungsvollen Rängen in der Gaborhalle war von Anfang an Abstiegskampf pur: Beide Teams wirkten Große Ernüchterung im Abstiegskampf – Schwache SBR-Basketballer verlieren gegen Tabellenletzten weiterlesen

Basketball