Knapper Sieg für die Herren2 nach langer Durststrecke

Nachdem die Spiele der vergangenen Wochen nicht so erfolgreich waren für die Spieler des Sportbunds, kam endlich wieder ein Sieg an die Reihe. Im letzten Spiel traf das Wolfpack auf den Gegner TSV Vatterstetten. Wieder einmal mit nur einer kleinen Schar von Spielern, darunter auch der Coach des Teams, machten sich die Wölfe an die Arbeit. Die erste Halbzeit verlief sehr ausgeglichen für beide Weiterlesen

Auswärts platzt der Knoten einfach nicht – Weitere unglückliche Niederlage für SBR-Basketballer

Es soll derzeit einfach nicht sein mit einem Auswärtssieg für die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim. Wie so oft in dieser Saison schnupperten die Grünweißen auch am vergangenen Samstag in Leitershofen bis zur letzten Minute an einem Sieg, um dann doch wieder mit einer unglücklichen 71:74-Niederlage nach Hause zu fahren. Weiterlesen

Einladung zur Weihnachtsfeier

Weihnachtsfeier

  • ab 16:00 in der Gaborhalle
  • für alle Jugendteams bis u18
  • Unkostenbeitrag von 3 €
  • parallel findet das Herren2-Spiel statt

X-Mas-Party

  • ab 22:00 am Wasserübungsplatz der Bundespolizei (Schopperstr. 29, Rosenheim)
  • für alle Fans, Sponsoren, Freunde und alle Erwachsenen-Mannschaften des SBR
  • Unkostenbeitrag von 10 €
  • Treffpunkt nach dem Herren1-Spiel vor der Gaborhalle, anschließend gemeinsamer Fackelzug zum Wasserübungsplatz

„Ich will meine Liebe zum Basketball vermitteln“

Eigentlich wollte Corina „Coco“ Kollarovics Profibasketballerin werden, aber nach einer schwerwiegenden Verletzung musste sie diesen Traum aus ihrem Kopf verbannen und sich neu fokussieren.  „Ich habe mir einen Knorpelschaden im Sprunggelenk zugezogen und musste deshalb mit Basketball aufhören. Danach habe ich mich auf das Coachen konzentriert“, beschreibt Kollarovics ihren Weg vom Spielfeld zur Trainerbank. Mit einem neuen Lebensziel vor Augen startete die junge B-Lizenz-Trainerin des Sportbund Rosenheims durch. Weiterlesen

Erst die Verlängerung brachte die Entscheidung – SBR-Basketballer mit wichtigem Sieg gegen Herzogenaurach

Dass eine gute Verteidigung im Basketball grundlegend ist, um auf dem Parkett nicht nur zu glänzen, sondern es am Ende tatsächlich auch als Sieger verlassen zu können, bekamen die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim am vergangenen Samstag deutlich zu spüren. Bei ihrem hart umkämpften 91:81-Heimerfolg gegen den Tabellennachbarn Herzogenaurach konnten sie erst in der Verlängerung den Schalter in der Verteidigung konsequent so umlegen, dass die Gegenwehr der starken Gäste letztendlich gebrochen wurde. Weiterlesen

Brisantes Duell gegen Tabellennachbarn – SBR-Basketballer empfangen Herzogenaurach

Die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim wechseln derzeit spielplanbedingt in schöner Regelmäßigkeit ihre Rolle: Während sie auswärts zuletzt immer als Außenseiter gegen Spitzenteams antreten mussten, empfangen sie zu Hause momentan die Teams, die es unbedingt zu schlagen gilt. So auch am morgigen Samstag, wenn um 19Uhr die Longhorns Herzogenaurach zu Gast in der Gaborhalle sind. Weiterlesen

Niederlage nach hartem Kampf

Das letzte Spiel der Wolves war ein Spiel von Höhen und Tiefen. Den vergangenen Samstag trafen die Rosenheimer auf den Kontrahenten aus Unterhaching. Gleich zu Beginn geriet das Wolfpack in eine Unkonzentriertheit und Hektik, die den Spielverlauf maßgeblich beeinflusste. Durch viele unnötig und selbstverschuldete Turnovers wurden den Gegnern viele zusätzliche Angriffe gegeben, hinzu kamen Weiterlesen

Vier gewinnt! U18m ringt Vaterstetten in Unterzahl nieder

Mit dem Prädikat „Besonders spannend“ wurde am vergangenen Sonntag die Partie der U18m gegen den TSV Vaterstetten ausgezeichnet. Nach zahlreichen Absagen von Spielern aufgrund von Verletzungen, Krankheiten, Operationen und Hochzeiten konnte Coach Nico Rotter nur auf fünf (!) Spieler zurückgreifen. Doch anstatt das Spiel abzusagen, fuhren die Rosenheimer nur umso motivierter zum Gegner, der am vorletzten Spieltag tatsächlich den FC Bayern München besiegen hatte können. Weiterlesen