SBR Eigengewächs Sebastian Schmitt erhält Profivertrag beim FC Bayern Basketball

11137093_996073513746415_7623388490359036909_nDer Sportbund DJK Rosenheim gratuliert seinem ehemaligen Jugend – und Herren I Spieler, Sebastian Schmitt, zum Profivertrag beim Kooperationspartner dem FC Bayern München Basketball.

Sebastian wurde 10 Jahre beim SBR ausgebildet, mit 14 Jahren wurde er mit einer Doppellizenz ausgestattet und spielte außer bei seinem Heimatverein, zusätzlich in der Jugendbundesliga, Nachwuchsbundesliga und I. Regionalliga beim FCB. 4 Jahre pendelte er von Rosenheim nach München bevor er komplett zum FCB gewechselt ist und nach erfolgreichem ABI, auch seinen Wohnsitz nach München verlegt hat.

Seine bisher größten Erfolge sind Deutscher Vizemeister JBBL, B-Europameister mit der U 18 Nationalmannschaft und natürlich der Gewinn der Deutschen Meisterschaft mit der NBBL in diesem Jahr.

Sebastian hat auf Vieles verzichtet und alles für sein Ziel, Basketballprofi zu werden, getan. Der Traum ist nun wahr geworden.

Wir freuen uns, dass wir, als Sportbund etwas dazu beitragen konnten. Sebastian ist der erste Jugendspieler, aus unseren Reihen, der durch die Kooperation mit dem FC Bayern München einen Profivertrag beim Deutschen Vizemeister erhalten hat.

Viel Erfolg und keine Verletzungen, das wünschen wir Dir

Foto Stefan Rauscher

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.