SBR-Basketballer gegen Tabellenführer letztlich chancenlos – Miller-Schützlinge überzeugten in Leitershofen nur in der ersten Halbzeit

Eine erwartete 84:66-Niederlage mussten die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim am vergangenen Samstag beim Spitzenreiter Leitershofen einstecken. Hoffnung für kommende Aufgaben macht dabei aber eine gute erste Halbzeit und die Tatsache, dass die zuletzt verletzten Spieler bei den Schwaben wieder erste Einsatzminuten sammeln konnten. Weiterlesen

Beweis für eine ausgezeichnete Jugendarbeit – SBR-Basketballer Jonas März für U16-Nationalmannschaft nominiert

Die Basketballabteilung des SB DJK Rosenheim steht seit Jahrzehnten für eine hervorragende Ausbildung im Jugendbereich, aus der immer wieder große Talente bis hinein in die Nationalmannschaften des DBB hervorgehen. Auch in diesem Jahr spielen vor allem in den U12- und U10-Bereichen zahlreiche Mädchen und Buben mit Freude und unter qualifizierter Anleitung Basketball. Diese Arbeit trägt Früchte – nicht nur in der ersten Herrenmannschaft, wo mit Marinus Laubert und Bastian März heuer zwei Nachwuchsspieler endgültig den Durchbruch in der Regionalliga geschafft haben, sondern auch in vielen Auswahlmannschaften, in denen die Rosenheimer in immer größerer Zahl zu finden sind. Weiterlesen

Am Ende des Jahres überwiegt der Frust – Erneut knappe Niederlage für SBR-Basketballer

Eigentlich kam die Niederlage der Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim am vergangenen Samstag gegen Herzogenaurach nicht unerwartet – und trotzdem überwog bei den Grünweißen am Ende eindeutig der Frust. Dabei schmerzte weniger der Punktverlust an sich, sondern vielmehr die Art und Weise, wie die knappe, aber letztendlich verdiente 67:73-Schlappe zuvor zustande gekommen war: Die Gäste, die ihre Reise an den Inn aufgrund der ProA-Begegnungen ihres Kooperationspartners Nürnberg erwartungsgemäß nicht in Bestbesetzung angetreten hatten, waren nämlich auch für eine ersatzgeschwächte SBR-Truppe alles andere als unschlagbar. Weiterlesen

Hoffnung auf einen versöhnlichen Jahresausklang – SBR-Basketballer empfangen Longhorns Herzogenaurach in der Gaborhalle

Hinrunden- und Jahresausklang fallen für die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim am morgigen Samstag zusammen, wenn sie um 19Uhr ihre Gäste aus Herzogenaurach in der Gaborhalle empfangen. Obwohl die Vorzeichen für das stark ersatzgeschwächte Team von Trainer Bob Miller nicht gerade gut stehen, hofft der derzeitige Tabellenvorletzte gegen die sechstplatzierten Franken auf einen versöhnlichen Abschluss der ersten Saisonhälfte. Weiterlesen

SBR-Basketballer mit bitterer Niederlage gegen Vilsbiburg – Ausfälle von Schlüsselspielern konnten nicht kompensiert werden

Die Befürchtungen im Vorfeld der Partie der Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim gegen Vilsbiburg haben sich am vergangenen Samstag bewahrheitet: Das Team von Coach Bob Miller konnte auch mit Unterstützung des heimischen Publikums die Ausfälle von zwei Schlüsselspielern nicht kompensieren und musste so eine bittere 67:75-Niederlage einstecken, die nach dem gleichzeitigen Sieg vom Tabellennachbarn Bad Aibling gegen Goldbach einen Rückfall auf den vorletzten Tabellenplatz bedeutet. Weiterlesen