Knappe Niederlage für SBR-Basketballer in Vilsbiburg – Nächstes Heimspiel bereits heute Abend gegen Treuchtlingen

Eine so genannte „englische Woche“ müssen die Basketballteams der 1. Regionalliga Südost momentan absolvieren. So auch der SB DJK Rosenheim, der nach seinem ersten Saisonerfolg gegen Regnitztal eine knappe 69:64-Niederlage am Feiertag in Vilsbiburg einstecken musste und bereits heute um 19Uhr den momentanen Tabellenführer Treuchtlingen in der Gaborhalle empfängt.

Weiterlesen

Partie mit umgekehrten Vorzeichen – SBR-Basketballer besiegen Regnitztal mit 91:53

Zwei Spiele, zwei völlig unterschiedliche Ausgangspositionen: Waren die Regionalliga-Basketballer des SB DJK Rosenheim am ersten Spieltag noch die Leidtragenden, weil sie gegen eine aus der ProB-Mannschaft verstärkte Reserve des FC Bayern letztlich chancenlos waren, so trafen sie am vergangenen Samstag auf einen Gegner, der genau mit den gegenteiligen Voraussetzungen zurechtkommen musste: Die Regnitztaler mussten nämlich auf ihre Leistungsträger verzichten, die im Rahmen des Bamberger Kooperationsmodells beim ProA-Team von Baunach zum Einsatz kamen. Davon profitierten natürlich in diesem Fall die Rosenheimer, die ihren Gästen vor eigenem Publikum somit überlegen waren und letztlich deutlich mit 91:53 gewannen.

Weiterlesen

SBR-Basketballer gewinnen Herbstfestturnier

Die Basketball-Herren des SB DJK Rosenheim haben nach längerer Zeit wieder einmal ihr Herbstfestturnier gewonnen: Nach Siegen gegen die beiden österreichischen Zweitligisten Tirol und Dornbirn zeigten sich die Rosenheimer Verantwortlichen zufrieden mit der Leistung ihrer Mannschaft, die nun mit viel Selbstvertrauen in die Endphase der Vorbereitung auf die anstehende Regionalliga-Saison gehen kann.
Bis auf Severin Weigel und Markus Brosig konnte SBR-Coach Alen Mulalich auf seinen gesamten Kader zurückgreifen und wechselte von Beginn an viel durch, so dass alle 12 Akteure Einiges an Spielzeit sammeln konnten.

Weiterlesen

Basketball-Leckerbissen in der Gaborhalle – FC Bayern empfängt am 27.August US-Collegeteam aus Stanford

Die Basketball-Abteilung des SB DJK Rosenheim präsentiert den Basketball-Fans aus der Region in Zusammenarbeit mit cityAutopartner ein echtes Highlight in der Gaborhalle: Am Dienstag, den 27.August spielt der amtierende deutsche Meister und EuroLeague-Teilnehmer FC Bayern München im Rahmen seiner Vorbereitung um 18 Uhr gegen das NCAA-Team aus Stanford. Das renommierte US-College war unter anderem die Heimat der aktuellen NBA-Stars Josh Childress, Dwight Powell sowie Brook und Robin Lopez.
Der Kartenvorverkauf für dieses Event startet ab Montag 5.8.2019 beim BücherJohann in der Gillitzerstraße 14 und bei cityAutopartner in der Rosenheimer Str. 61 in Kolbermoor. Unter bayernspiel@sbr-basketball.de kann man sich Karten reservieren lassen. Für Erwachsene kosten die Tickets dabei 10 Euro. Mitglieder der SBR-Basketballabteilung zahlen 8 Euro, Kinder bis 12 Jahre sind für 5 Euro dabei. Restkarten an der Abendkasse an der Ebersberger Straße werden für 12 Euro erhältlich sein.

Saisonabschlussfahrt der U12-1 nach Berlin

Am vergangenen Wochenende stand der Saisonabschluss der U12-1 auf dem Programm. Das außergewöhnliche Ziel war unsere Bundeshauptstadt Berlin. Sechs Kinder, deren Eltern, Kaans Großeltern und Coach Brigitte mit Mann Thomas trafen sich am Freitag um 16:00 Uhr am Flughafen München, von wo aus es mit Easyjet und einer Stunde Verspätung gen Nordosten ging. Weiterlesen

Hervorragende Nachwuchsarbeit der SBR-Basketballer – Gleich drei Mannschaften bei Bayerischen Meisterschaften erfolgreich

Dass die Basketball-Abteilung des SB DJK Rosenheim im Nachwuchsbereich hervorragend aufgestellt ist, zeigte sich einmal mehr am vergangenen Wochenende: Mit der U14 und der U16 bei den Mädchen sowie der U16 bei den Jungs hatten sich gleich drei Teams für die Endrunde um die Bayerische Meisterschaft qualifiziert. Weiterlesen