U11w Sieg nach hartem Kampf gegen Wasserburg

Nachdem am Vortag die U10w überdeutlich gegen Wasserburg zu Hause gewinnen konnten, wurde die U11w wohl anfänglich unterschätzt. Wasserburg spielte stark auf, doch am Ende siegten die konditionell stärkeren Rosenheimerinnen doch mit 56:38 (20:23).

Rosenheim startete ausnahmsweise einmal gut ins Spiel. Nach 5 Minuten hatten schon 4 der ersten fünf Mädchen auf dem Feld gepunktet, während auf der Gegenseite Jana Brosi den Alleinunterhalter spielte. Nach 10 Minuten stand es 16:15 für Rosenheim, von Wasserburgs 15 Punkten erzielte Jana 13. U11w Sieg nach hartem Kampf gegen Wasserburg weiterlesen

U10w mit Startschwierigkeiten gegen Wasserburg

Die Tage vor dem Spiel waren etwas unruhig für das U10w Team und die Trainerin. Hinter vielen Mädchen stand ein Fragezeichen, wegen Krankheit und auch beim Abschlusstraining fehlten noch zwei Spielerinnen. Doch letztendlich konnte sogar eine Spielerin mehr als geplant gegen die U10w aus Wasserburg antreten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten ging das Spiel letztendlich doch deutlich mit 78:17 (38:11) nach Rosenheim. U10w mit Startschwierigkeiten gegen Wasserburg weiterlesen

Wasserburg und Rosenheim vertiefen die Kooperation

Schon seit einigen Jahren arbeiten die Basketballabteilungen des SB DJK Rosenheim und des TSV 1880 Wasserburg in Sachen Jugendleistungssport eng zusammen. Wurden bisher die weiblichen Talente immer nach Wasserburg in die Nachwuchsbasketballbundesliga geschickt und die männlichen Talente in die Rosenheimer Leistungsteams, gehen die zwei Abteilungen nun einen weiteren Schritt aufeinander zu und werden kommende Saison eine gemeinsame WNBL-Mannschaft ins Rennen schicken. Wasserburg und Rosenheim vertiefen die Kooperation weiterlesen

Basketball