Karo-Korbjäger/-innen wieder erfolgreich unterwegs

Nachdem nun schon seit einigen Jahren eine Kooperation des SB DJK Rosenheim mit dem Karolinen-Gymnasium läuft, hat dies in den letzten Schuljahren zu einigen tollen Erfolgen des Karo`s im Basketball geführt (Bayer. Meister 2016 mit den Mädchen IV, zweifacher Bayer. Vizemeister 2017 mit den Mädchen III und IV).
Auch heuer sind die Karo-Schulmannschaften wieder auf der Erfolgsspur.
So gewannen die Mädchen III am 16. Januar die Oberbayerische Meisterschaft in der heimischen Gaborhalle. Während gegen die Gymnasien Gräfelfing (50:12) und Penzberg (34:16) klare Siege eingefahren werden konnten, war es gegen das Staffelsee-Gymnasium Murnau eine enge Partie und das Karo konnte sich erst in der zweiten Halbzeit entscheidend absetzen (Endstand: 36:28). Nun geht es am Mittwoch, 7.2.2018 ins niederbayerische Untergriesbach zur Südbayerischen Meisterschaft, um den Finalisten für die Bayerische Meisterschaft auszuspielen.
Das Team: Suela Avdiu (9d), Hanna Baumann (8c), Sarah Brehmer (9b), Vivien Güvenir (9b), Johanna Jäger (9e), Johanna Janura (8b), Migena Kqiku (6a), Lea Schack (9b), Julia Stelzer (8d), Louisa Schmid (7d)

Die Mädchen IV-Mannschaft steht schon in den Startlöchern, um es den „großen“ Mädchen nachzumachen. Nach dem souverän gewonnenen Kreisentscheid am 11. Januar, ebenfalls in der Gaborhalle, gegen das Sebastian-Finsterwalder-Gymnasium (50:13) und gegen das Gymnasium Wasserburg (35:6) sind sie nun einer der Favoriten für den Oberbayerischen Meistertitel.
Das Team: Rona Avdiu (7d), Felicitas Ehrl (6e), Migena Kqiku (6a), Sophie Michel (6e), Elisa Rechenauer (6d), Victoria Reis (7a), Lili Schwalm (7e), Sara Typke (6d), Ira Weymar (5d), Luisa Wolf (7e),

Etwas überraschend, dafür umso souveräner gewannen die Jungen III, nach erfolgreichem Kreisentscheid gegen das Gymnasium Wasserburg, ebenfalls die Oberbayerische Meisterschaft am 18. Januar in Murnau gegen das Gymnasium Schrobenhausen (66:18) und das Staffelsee-Gymnasium Murnau (54:9). Auch für die Jungs geht es nun zur Südbayerischen Meisterschaft nach Untergriesbach.
Das Team: Lukas Belger (9b), Ambroise Breteau (9b), Moritz Ehrl (7e), Luca Hartung (10a), Toni Hu (9a), Metius Hyska (9a), Leon Poetsch (9a), Timotheus Sarsky (7e), Julian Wagner (9e)

Hoffen wir das Beste für unsere Mädels und Jungs und drücken ihnen fest die Daumen.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.